07. Oktober 2003

Lotus Domino CMS Produktentwicklung

Informationen auf die Zielgruppe zuschneiden - mit TIMETOWEB Content Filter

Der Besucher Ihrer Website bekommt genau das zu sehen, was er braucht - und das ganz bequem ohne eine Anmeldung - ein Mausklick genügt! Auch für authentifizierte Benutzer ist die Darstellung des Inhalts nach den ausgewählten Kriterien möglich: Regionen, Nutzergruppen, Interessen etc.. Die flexible Konfiguration eröffnet Ihnen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Das TIMETOWEB Content Filter Module ermöglicht eine Filterung des Contents. Dadurch kann der für den Website-Besucher sichtbare Content sowohl eingeschränkt, als auch erweitert werden.
Beispiel: Regionalisierung
 


    Bei der Erstellung des Dokuments wird festgelegt, welcher Inhalt für welche Regionen relevant ist: eine, mehrere oder alle.

    Der Besucher der Website kann eine Region wählen und die dafür ausgewählten Informationen einsehen. Nicht nur der Content selbst, sondern auch die Navigation entspricht seiner Auswahl. Trifft der Besucher keine Auswahl, bekommt er alles oder nur allgemeine Informationen angezeigt.
Je nach Bedarf gilt die Auswahl für einen Besuch oder für länger, die Auswahl kann geändert oder zurückgesetzt werden.

Technischer Hintergrund:
Ein Content Filter wird durch den Website-Besucher in seinem Web Browser eingestellt. Dies kann beliebig durch einen Link oder z.B. eine Auswahlbox erfolgen. Nach der Auswahl eines Content Filters werden ausschließlich die Dokumente in der Navigation angezeigt, welche dem ausgewählten Filter zugewiesen wurden. Die Einstellung wird in einem Cookie abgelegt, dessen Lebensdauer von der gewünschten Konfiguration abhängt.

Die Zuweisung zu einem Content Filter erfolgt beim Erstellen bzw. Pflegen eines Dokuments über die entsprechenden Checkboxen. Über die Eingrenzung auf einzelne Filter-Kriterien hinaus kann das Dokument durch eine weitere Checkbox versteckt werden, wenn der Website Besucher keine Filter Einstellung vornimmt. In diesem Fall erscheint das Dokument nur dann wenn die übereinstimmende Filter-Einstellung ausgewählt wurde.

Tags:
Alle Tags

Features: 
  • Erweiterte Personalisierung des Contents über die Rollenzuweisung hinaus(anonym / authentifiziert)
  •  
  • Beliebige Filter-Kriterien: Regionen, Nutzergruppe, bestimmte Interessen
  •  
  • diverse Möglichkeiten für den Website-Besucher zur Auswahl (Checkboxen, Button etc.)
  •  
  • Gebündelter und gezielter Angebot für die Besucher Ihrer Website
  •  
  • Keine Anmeldung, Benutzerverwaltung etc. notwendig
  •  
  • Zahlreiche Konfigurations-möglichkeiten - genau richtig für Ihre Anforderungen!