Kundenstimmen zu dem TIMETOWEB Content Management System

 alt=Martin Leutz, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Arbeitgeberverband Gesamtmetall

Martin Leutz, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Arbeitgeberverband Gesamtmetall über das Re-Design ihres Internetauftritts:

Bei dem Relaunch unserer Webseite haben wir nicht nur erneut auf die bewährte Technik-Grundlage von TIMETOACT gesetzt, sondern zum ersten Mal auch die Gestaltung gemeinsam umgesetzt. Die entsprechend kurzen Wege waren sehr hilfreich.
 alt=David Tannheimer, IT Manager NUM Group

David Tannheimer, IT Manager NUM Group, über TIMETOWEB:

Mit TimetoAct haben wir einen versierten Partner gefunden, welcher unsere alte, selbst programmierte Lotus Notes Internet Datenbank durch ein modernes, vielfältiges Lotus Notes basiertes CMS (TimetoWeb) ablösen konnte. Die Zusammenarbeit mit unserem Werbebüro und unseren Mitarbeitern, welche den Internetauftritt betreuen, funktionierte problemlos. Unsere Anforderungen und unser Anliegen die Webseite selber zu betreuen und weiterzuentwicklen konnten termingerecht umgesetzt werden.

Peter Kierdorf, Projektleiter eBusiness, Bayer MaterialScience Customer Services GmbH:

Wir sind sehr zufrieden mit der zügigen Realisierung der neuen BaySystems Seite. Die komplexen Anforderungen wurden reibungslos und in angenehmer Zusammenarbeit in nur 2 Wochen umgesetzt. Das TIMETOWEB Content Management System, speziell die Flexibilität der Template-Technologie, bietet optimale Möglichkeiten um Kundenwünsche zu realisieren.
 alt=Frau Prof. Dr. Edda Pulst

Frau Prof. Dr. Edda Pulst, Groupware Competence Center, Fachhochschule Gelsenkirchen über den internationalen Einsatz von TIMETOWEB:

Die Wirtschaft ist im nahen Osten – allen Unkenrufen zum Trotz – in Aufbruchstimmung. Die Zentralbank der islamischen Republik Iran favorisiert vermehrt IT-Anwendungen auf DOMINO Notes Basis. Da bietet sich an, für ihre Contentorganisation und Außendarstellung ein System anzuwenden, das sich leicht mit anderer Dokumentensoftware kombinieren lässt. Der Hauptstadtuni des Landes, Tehran University, wurde TIMETOWEB als moderne Option präsentiert, um die stetig wachsende Menge elektronischer Lerneinheiten zeitgemäß zu verwalten.
 alt=Prof. Dr. Wolfgang Finke

Prof. Dr. Wolfgang Finke, Leiter des Studienschwerpunkts Wirtschaftsinformatik, Fachbereich Betriebswirtschaft, Fachhochschule Jena:

Uns in Jena hat nicht nur die hohe Kompetenz und exzellente Servicebereitschaft der TIMETOACT Mannschaft sehr positiv überzeugt, vor allem ging es natürlich um das generelle Leistungsspektrum, die einfache Anpassbarkeit und die Leistungsfähigkeit der Anwendung in unserer Hochschulumgebung und last-but-not-least um den in der öffentlichen Verwaltung besonders wichtigen Aspekt der Barrierefreiheit.

Andreas Kirschniok, Leiter IT & Administration, Anite Deutschland GmbH & Co. KG, über den Re-Launch:

Der neue Internet-Auftritt unterstreicht die Positionierung von Anite Deutschland als innovative IT-Beratungsgesellschaft. Dank der intuitiven Navigation finden sich unsere Web-Besucher schnell zurecht und können sich umfassend informieren. Auch über die aufgeräumte Gestaltung der Website erreichten uns positive Rückmeldungen.

Herr Kalendruschat, Lanxess Deutschland GmbH über die Employee Pages-Anwendung

TIMETOACT realisierte das Lanxess DIRECTORY Projekt innerhalb weniger Wochen - von der Idee zur produktiven Anwendung. Lanxess bekam eine ausgereifte und zukunftssichere Lösung geliefert, die sich bei den Mitarbeitern hoher Beliebtheit erfreut.
 alt=Andreas Schulte, IBM Partnership Solution Center Nordwest

Andreas Schulte, IBM Partnership Solution Center Nordwest über die Veranstaltungswebsite zum Lotusday 2005:

In kürzester Zeit konnten wir mit dem TIMETOWEB Content Management System lotusday2005.de launchen.

Die Benutzung des CMS ist intuitiv, so dass wir nach einer kurzen Einweisung die Inhalte selber einstellen konnten. Der integrierte Formulargenerator erlaubt es uns die Anmeldungen zur Veranstaltung schnell und einfach zu managen.

Achim Kammerer, Geschäftsführer der KAMMACHI Consulting GmbH über den Re-Launch:

Vor dem Hintergrund der gestiegenen Anforderungen war dieser Schritt unbedingt erforderlich. Durch unsere verstärkten Aktivitäten im Produktgeschäft haben wir inzwischen mehr Seiten zu betreuen, die auch komplexere Anforderungen erfüllen müssen.

Dirk Massierer, Intranet-Verantwortliche bei der LBS Schleswig-Holstein AG über das TIMETOWEB CMS:

Das Content Management System auf Lotus-Notes-Basis integriert sich hervorragend in unsere bestehende technische Infrastruktur und ermöglicht eine leichte Pflege der Inhalte.

Die Browser-Oberfläche bietet für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einerseits ein vertrautes Erscheinungsbild mit gewohnten "Surf-Funktionalitäten" und eröffnet andererseits ganz neue Möglichkeiten, sich Informationen schnell und einfach zu erschließen.

Die Zusammenarbeit mit TIMETOACT war angenehm, unkompliziert und zielführend - wie das Tool.