18. März 2004

CMS Projekterfolg

NewCo / LANXESS Intranet in 10 Tagen realisiert

Bayer hat das Geheimnis um den neuen Namen des eigenständigen Chemiebereichs gelüftet. Das Unternehmen mit dem vorläufigen Projekt-Namen „NewCo“ heisst nun "LANXESS". Zeitgleich mit der Veröffentlichung des neuen Namens wurde die bisherige NewCo Intranet-Projektwebsite durch ein völlig neu gestaltetes Intranetportal abgelöst - mit dem Lotus Domino CMS TIMETOWEB.

Bereits in Dezember 2003 entstand mit TIMETOWEB innerhalb von nur 3 Tagen die Intranet-Website des Bayer-Projektes NewCo. In der neuen Phase der Unternehmensentwicklung setzt LANXESS nun das neue Intranet-Portal für die effektive interne Kommunikation ein.

Um dem Ziel gerecht zu werden, die über 20.000 Mitarbeiter umfassend zu informieren, nutzt man vielfältige Kommunikationskanäle: brandaktuelle News auf der Intranet-Website, unterschiedliche Newsletter-Angebote, Presse-Service und einiges mehr. Der Informationsbedarf ist hoch, die Mitarbeiter werden durch dieses Informationsangebot optimal auf dem Laufenden gehalten und können sich über die Website untereinander austauschen.

Als Zeichen der neuen Unabhängigkeit wird das Corporate Layout neu entwickelt. Bei der völlig neuartigen Gestaltung und Navigation auf der Intranet-Website erinnert nichts mehr an den vorher gültigen Bayer Web Style Guide. Das neue LANXESS Layout wurde ohne jegliche Einschränkungen mit TIMETOWEB umgesetzt.

Das LANXESS Intranet ist auch in technischer Hinsicht neu: es ist das erste gelaunchte System auf Basis des neuesten Release 5.2 des TIMETOWEB Content Management System. Neben einer Vielzahl Standardmodule wurden einige speziell für das neue Intranet von TIMETOACT entwickelt, zum Beispiel um News-Ansichten noch überischtlicher zu machen.




Tags:
Alle Tags